Anlautschriften & Co - Schriften für den Computer

Die Anlautschriften sind die ideale Ergänzung zur Anlauttabelle. Während man mit der Anlauttabelle von Anfang an alles schreiben kann, bieten die Anlautschriften von Anfang an die Möglichkeit, alles zu lesen. Sind Texte in Anlautschrift geschrieben, können Kinder, wenn sie das Prinzip einmal verstanden haben, diese trotz noch nicht gelernter Buchstaben selbst dekodieren. Sie können also die Wörter im Text lesen, bevor sie den Buchstabenlehrgang ganz durchlaufen haben, also schon nach Einführung der Anlautbilder und zu Beginn der ersten Klasse.

Um schnell einen Überblick zu bekommen, können Sie auch unseren Anlautschriften-Prospekt als PDF-Dokument herunterladen, einen Artikel "Lesen lernen mit Bilderbüchern und Anlautschriften" als PDF-Dokument herunterladen, oder sich ein kurzes Beispielvideo ansehen (2 min):

 

Einzelheiten zu Lizenzarten, Preisen und Systemanforderungen finden Sie unter 'Bestellung'.

Wir bieten Ihnen derzeit 34 Anlautschriften:

  • passend zu gängigen Lehrwerken bzw. Fibeln (siehe unten bei "Inhalt der CD") sowie eine neue, nach pädagogischen, linguistischen und sprachheilpädagogischen Kriterien entworfene Anlautschrift
  • in je zwei Versionen: 
    Version Bild und Buchstabe
    Version Nur Bild
  • mit klar gezeichneten Bildern
  • verwendbar in allen Windows-Programmen, z.B. Word, OpenOffice, zabulo

Außerdem enthält die CD eine Handzeichenschrift:

  

Das Besondere an unseren Anlaut- und Handzeichenschriften ist, dass sie auch Mehrgraphe und Besonderheiten enthalten:

  • Mehrgraphe (z.B. sch) sind durch einen Bogen markiert:
    sch
  • Besonderheiten finden sich in einer Denkblase. Das sind u.a.:
    medial bzw. final hörbare Laute z.B.:ch
    phonologische Besonderheiten z.B.:ie
    orthographische Besonderheiten z.B.:tz

Inhalt der CD

1. Insgesamt enthält die CD 34 Anlautschriften und eine Handzeichenschrift, wobei jeweils eine Version "Buchstabe und Bild" sowie eine Version "Nur Bild" vorliegt:

Anlautschriften

Zu folgenden Fibeln und Lehrwerken gibt es derzeit Anlautschriften:
ABC der Tiere, ABC Lernlandschaften 2008, ABC Lernlandschaften 2013, Auer, Bausteine, Einsterns Schwester, Frohes Lernen 2001, Frohes Lernen 2006/2014, Jo-Jo 1997, Jo-Jo 2014, Karibu, Kleeblatt, Klick!, Konfetti, Leporello, Löwenzahn und Pusteblume, Leseschule, Lollipop, Luna, Mimi 2001, Mimi 2008, Momel, Mobile, Oskar, Piri, RAAbits, Reichen-Lauttabelle, Startfrei, Materialsammlung Tinto, Tobi, Umi und Zebra.

Dazu kommt eine nach sprachheilpädagoischen Kriterien entwickelte Anlautschrift (Anlaut paedalogis) sowie eine Schrift, die nur die Buchstaben enthält, um Texte erstellen zu können, bei denen nur manche Buchstaben mit Anlautbildern dargestellt werden:

 Anlautschrift ohne Bilder

Die CD enthält neben den Anlautschriften auch wertvolle Zusatzmaterialien:

2. Anlauttabelle

Anlauttabelle 

  • Gestaltet mit den Anlautschriften
  • In Anordnung der PC-Tastatur: Die Schüler lernen schneller tippen!
  • Als Word- bzw. OpenOffice-Vorlage
  • Einfach veränderbar mit einem Textverarbeitungsprogramm

3. Lesemalblätter zum sinnerfassenden Lesen auf Textebene in drei Schwierigkeitsstufen:

Beispiele:
Lesemalblätter - Stufe 1 Lesemalblätter - Stufe 1 Lesemalblätter - Stufe 3 
Lesemalblätter in 3 Stufen

Stufe 1: "Im Urlaub", Schwerpunkt Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung (Leseanfänger, 16 Seiten)
Stufe 2: "Kroko im Urlaub", Schwerpunkt Akkusativ (Fortgeschrittene, 6 Seiten)
Stufe 3: "Neues von Kroko", Schwerpunkt Dativ, Dativ in Präpositionalphrasen (Profis, 4 Seiten)

  • Wortschatzförderung zum Thema "Urlaub und Meer"
  • Einfache Satzstrukturen üben (Verbzweitstellung und Subjekt-Verb-Kongruenz, Akkusativ, Dativ/Dativ in Präpositionalphrasen)
  • Als Word- bzw. Open-Office-Vorlage
  • Einfach veränderbar mit einem Textverarbeitungsprogramm
  • Schnell austauschbare Anlautschriften-Texte: Indem Sie in der Originaldatei die Schriftart ändern, passen Sie die Texte blitzschnell an Ihre aktuelle Fibel an

Einsatzbereiche der Anlautschriften

  • Schriftspracherwerb 1. Klasse Grund- und Förderschule
  • Prävention bei Risikogruppen: Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen, Aufmerksamkeitsstörungen, Problemen im Bereich phonologisches Bewusstsein
  • Intervention bei Lese-Rechtschreibstörungen: Sicherung der Buchstaben-Laut-Zuordnungen, Vermeiden von Buchstabenverwechslungen (z.B. b-d, p-q)

Ideen zum Einsatz der Anlautschriften

Version Bild und Buchstabe Version Bild und Buchstabe
Mit Anlautschriften gestaltetes Märchenbuch "Rotkäppchen" (Originalbilder nach Frank, G./Grziwotz, P. (1990): Märchen zum Erzählen und Spielen. Verlag am Sprachheilzentrum, Ravensburg)

Mit den Anlautschriften können Sie

  • Eigene Lektüren und Lesetexte zu Buchstabeneinführungen gestalten
  • Wortkarten in Anlautschrift erstellen
  • Arbeitsanweisungen in Proben und auf Arbeitsblättern lesbar machen
  • Ausmalbilder und Bilder für den Buchstabenzug herstellen
  • Eigene Anlauttabellen gestalten
  • Übungen zur Anlauttabelle entwerfen
  • Arbeitsblätter erstellen, u.a. mit zabulo
  • Anlaut-Geheimschriften bzw. Anlautwörter erstellen
  • Freiarbeitsspiele herstellen: Wort-Bild-Paare, Domino, ...
  • Lesesyntheseübungen mit dem Lesekrokodil anbieten

Mit zabulo gestaltete Wortkarten Mit zabulo gestaltete Wortkarten 
Mit zabulo gestaltete Wortkarten, Spiele, … (hier ohne automatische Silbenkennzeichnung)

Neu in Anlautschriften & Co. Version 2.4

  • Anlautschriften zu: "ABC Lernlandschaften" 2013, "Auer", "Buchstabenreise", "Jo-Jo" 2014, "Mobile", "Piri"
  • Korrektur "Einsterns Schwester": Sch Schere statt Schaf
  • Überarbeitung der Anlautschriften "paedalogis": I Insel statt Igel

Neu in Anlautschriften & Co. Version 2.3

  • Anlautschriften zu "Konfetti" und zu den Fibeln "Umi" und "Zebra"
  • Mehrgraph "ng" in allen Schriften
  • Überarbeitung der Anlautschriften "paedalogis"

Neu in Anlautschriften & Co. Version 2.2

  • Fehlerbehebung im Installationsprogramm: Die Schriftart "Anlaut paedalogis" (ohne Buchstaben) wurde nicht mitinstalliert

Neu in Anlautschriften & Co. Version 2.1

  • Anlautschriften zur Fibel "Karibu", zu den "ABC Lernlandschaften" und "Einsteins Schwester"
  • Schrift ohne Bilder (für die Herstellung von Materialien, bei denen nur manche Buchstaben mit Anlautbildern dargestellt werden sollen, andere dagegen nicht)

Neu in Anlautschriften & Co. Version 2.0

  • Anlautschriften zur Fibel "Leseschule", zur Fibel "Oskar" und zur Materialsammlung "Tinto"
  • Handzeichenschrift

Alle Änderungen der älteren Versionen sind auch in der derzeit aktuellen Version 2.4 enthalten.

Sie nutzen noch eine ältere Version der Anlautschriften und wollen auf Version 2.4 umsteigen? In diesem Fall benötigen Sie die neue Anlautschriften-CD. Alte Lizenzen werden natürlich angerechnet. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!